Seminare

Themenspektrum: Aktionsmethoden mit Einzelnen, Paaren, Familien, Gruppen und Teams in Beratung, Therapie, Supervision und Coaching. Systemisch-entwicklungsorientierte Paar-und Familientherapie. Spezielle Themen, zum Beispiel: wie komme ich in Bewegung, wie werde ich aktiv, wie bleibe ich kreativ, wie bleibe ich gesund und munter, Interaktive Präsenz.

Passung: Es kommt sehr auf  das Arbeitsfeld, die Teilnehmenden, die Zahl, die Zeit und die Erwartungen an. Daher spreche ich gerne Inhalte, Schwerpunkte und Arbeitsweisen vorher konkret ab.

Ich bereite mich gerne gut vor und habe einen Plan. In der Situation leite ich Seminare und Workshops dann möglichst flexibel

und prozessorientiert. So entsteht immer wieder Neues und ich muss mich nicht langweilen.

Didaktik: Mögliche Elemente: Kurze theoretischen Inputs, Demonstrationen, Übungen und Werkstätten. In den Werkstätten kann an mitgebrachten oder konstruierten Fällen/besonderen Situationen im Rollenspiel geübt und mit Ideen szenisch experimentiert werden. Prozessanalysen reflektieren das Geschehen.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf, am besten per E-Mail, wir können dann Ihre Wünsche und alles Weitere telefonisch besprechen.