Kontakt in Zeiten von Corona

Beziehungsgestaltung in Zeiten von Ungewissheit und Quarantäne 

Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,

  1. Lebendige soziale Kontakte sind durch nichts zu ersetzen. Life-Treffen „mit allem drum und dran“ bleiben unser Kern-Metier. Die besondere Qualität solcher Begegnungen wird gerade in dieser Zeit besonders deutlich, und das ist gut so. Es kommt die Zeit, wo wir uns wieder ganz normal treffen werden.
  2. Im Moment sind Treffen in Gruppen nicht möglich. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, um Weiteres zu besprechen (ich werde mich auch bei Ihnen melden).
  3. Telefonsprechstunde: Auch wenn wir uns momentan nicht persönlich sehen können, bleibe ich für Sie als Ansprechpartner präsent: Bitte schreiben Sie mir eine Mail, ich nehme dann Kontakt mit Ihnen auf. Wir können gerne Fragen zu Ihrer Arbeit besprechen. Ich bin interessiert daran zu erfahren, wie Sie in dieser Zeit arbeiten.
  4. Virtuelle Supervision: Besonders jetzt tauchen viele Fragen auf. Wenn Sie es wünschen, können wir gerne Termine als Video-Konferenz vereinbaren und gestalten (Über zoom, oder, zertifiziert und datengeschützter über arztkonsultation). Bitte per Mail melden.

P.S. Die Corona-Krise hat aus meiner Sicht zwei wesentliche psycho-soziale Folgen: (a) Einerseits werden soziale Kontakte reduziert und ausgedünnt, (b) andererseits werden soziale Kontakte verdichtet und intensiviert. Dies ist ein massiver Eingriff in unsere Lebensgewohnheiten und unseren Lebensstil, auf den wir wenig vorbereitet sind. Wir betreten alle miteinander Neuland.

Die kommende Zeit wird unsere Professionalität, Expertise und  Kreativität als Expert*innen für Beziehungsgestaltung besonders herausfordern. Experimentierfreude, unbürokratische Hilfe und pragmatische Improvisation werden besonders gefragt sein, in den Bereichen (a) Selbstfürsorge, (b) Klientenkontakte, (c) Soziales Leben, soziale Kontakte, (d) Öffentlichkeitsarbeit.

Ich bin überzeugt, wir werden kreativ bleiben und ungewöhnliche Lösungen entwickeln. An Geschichten, wie das gelingen kann, bin ich besonders interessiert! Im besten Fall finden wir in diesen schwierigen Zeiten immer wieder Wege, die zu unseren Werten passen.

Gemeinsam bleiben wir kreativ und zuversichtlich (work in Progress)

Ihr Jan Bleckwedel

Ideen, links und Anregungen zum Umgang mit der Pandemie finden sie hier (work in Progress)