Kontakt in Zeiten der Pandemie

Beziehungsgestaltung in Zeiten von Ungewissheit und Quarantäne 

Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,

  1. Lebendige soziale Kontakte – Life-Treffen “mit allem drum und dran” – sind durch nichts zu ersetzen.  Die besondere Qualität solcher Begegnungen wird gerade in dieser Zeit besonders deutlich, und das ist gut so. Es kommt die Zeit, wo wir uns wieder ganz normal treffen werden.
  2. Einzeltreffen in der Praxis sind weiterhin Face-toFace möglich (mit oder ohne Maske)
  3. Treffen in Gruppen sind im Moment nur eingeschränkt möglich. Wir besprechen das zeitnah und pragmatisch je nach Situation und Lage.
  4. Virtuelle Treffen über Video sind ebenfalls möglich(Zoom oder stärker datengeschützt über arztkonsultation). 

Gemeinsam bleiben wir kreativ und zuversichtlich (work in Progress)