zeitraumarchiv

Die Idee

Du wanderst herum und auch deine Aufmerksamkeit wandert umher.   Gedanken kommen und gehen, eingebettet in Zeit und Raum. Am Meer, auf Anhöhen, in the woods, beim Streunen durch Städte. Innehalten. In einem Café sitzen. Schauen, träumen, lesen. Eine Idee notieren, einen Satz. Fundstücke, gesammelt wie Treibgut am Strand. Positionslichter. Hoffnungsanker. Allmählich entsteht in Zeit und Raum ein kleines Archiv vielleicht haltbarer Gedanken und Anregungen.